ERSTER SPATENSTICH – DIE BAGGER KOMMEN!

Urlaubsstimmung pur, obwohl es heute erst um den ersten Spatenstich im Marissa Ferienpark ging. Die Sonne strahlte mit den Gästen aus Politik, Geschäftspartnern und Freunden des Hauses sowie dem Investorenkreis um die Wette, als in einer offiziellen Zeremonie der erste Spatenstich erfolgte. Als besondere Überraschung des Tages übergab Landrat Cord Bockhop bereits für 21 Wohneinheiten die offizielle Baugenehmigung an Erik Winther, geschäftsführender Gesellschafter der Wald & Welle GmbH. Jetzt können also Bagger und Baufahrzeuge kommen. Christian Schäfer, Geschäftsführer des Generalunternehmers Döpker Bau, führte erfreut aus: „Unsere Bautätigkeiten starten jetzt im Juli und für die Infrastruktur sogar noch im Juni.“ Gute Nachrichten für Kapitalanleger, die bereits reserviert haben, und ein überzeugendes Argument für Interessenten, rasch aktiv zu werden.